Auf zu neuen Ufern! Wie viele Besucher der Gartentage bereits wissen, muss die Veranstaltung wegen der Baumaßnahmen für die Landesgartenschau 2021 umziehen. Mit den Uferanlagen um den Lotzbeckpark (Festland) ist uns zum Glück gelungen, eine sehr schön und zentrumsnah gelegene Alternative in Lindau zu finden.

Viel ändert sich am neuen Platz nicht: Der wundervolle Blick auf den See und die Schweizer Alpen bleibt erhalten, die Flaniermeile liegt wieder direkt am Ufer, flankiert von schönen alten Bäumen, und auch ein großer Teil der beliebten Aussteller wird dort wieder seine Zelte aufschlagen und zu einer gewohnt tollen Atmosphäre beitragen.

Termin ist wie gewohnt das erste Maiwochenende, also 1.-3. Mai 2020, diesmal inklusive Maifeiertag!

Wenn Sie immer auf dem Laufenden bleiben wollen, was die Gartentage Lindau und alles, was sich sonst so tut in der Gartenwelt um den Bodensee, dann empfehlen wir unseren monatlichen 4ländergarten-Newsletter. Einfach hier anmelden.

Hinweis an die Aussteller: Der Umwelt zuliebe haben wir den Schriftverkehr weitgehend auf „online“ umgestellt. Bitte nutzen Sie zur Bewerbung oder Anmeldung gerne unser  Online-Formular  bzw. mailen Sie uns bei Fragen. Auf ausdrücklichen Wunsch lassen wir Ihnen selbstverständlich auch unsere Papierformulare zukommen.

Hobby-Filmer Josef Würtz (huss-tv HD) aus Lindau/Weißensberg nahm letztes Jahr die Gartentage in den Focus. Wir freuen uns sehr, die stimmungsvollen Bilder zeigen zu dürfen!

"... die beste Gartenveranstaltung in ganz Süddeutschland", steht für eine Gartenliebhaberin fest, die in einem Pressebericht über die Gartentage Lindau zu Wort kommt. Eine Beilage des SPIEGEL-Magazins zählt die Gartentage Lindau ebenfalls zu den "führenden Messen Süddeutschlands". Wir fühlen uns geehrt über so viel Zuspruch und freuen uns über die vielen positiven Berichte in der Presse. Auszugsweise haben wir einige Artikel zum Nachlesen eingestellt.

Die schoensten Gartenmessen 2016